Skip to main content

Blog

Einkaufen in der aktuellen Schockstarre

Wie bietet der Handel ein attraktives digitales Shopping-Erlebnis, das dem analogen Shoppen nachempfunden ist? Mit dem 3D-Webshopsystem CUUUB von acameo.

Der Einzelhandel erlebt aktuell einen radikalen Schock. Nun gilt es innovative Lösungen zu nutzen, um den Verkauf aufrechtzuerhalten. Viele verstärken Maßnahmen ihres klassischen Online-Shops, aber das analoge Einkaufserlebnis geht leider vollständig verloren. Eine erlebnisreicher Hybrid zwischen offline und online stellt der 3D-Webshop CUUUB® dar. Sämtliche Schauräume wie Stores, Einkaufsmärkte, Shopping Malls, Museen oder Messen werden schnell und fotorealistisch erfasst und responsiv auf Desktop-PC, Tablet und Smartphone dargestellt. Zusätzlich sorgen geführte Touren und ein Chat-Verkaufsberater für besondere Einkaufserlebnisse Ihrer Kunden. Mehr Infos zum 3D-Webshop unter www.cuuub.com

#ecommerce #handel #corona #innovation

CUUUB als digitale Event-Location

Auch wenn die große Welle des beängstigenden Corona-Virus nachlassen sollte, bleibt die Frage nach nachhaltigen, digitalen und ansprechenden Lösungen, um Geschäftsfelder zu eröffnen, Innovationen zu präsentieren und Menschen zusammenzubringen.

In Zeiten einer unberechenbaren Pandemie scheint es jedenfalls unmöglich zu sein, Großveranstaltungen wie Kongresse, Tagungen, Messen, Museen und Festivals durchzuführen. So sind derzeit viele Veranstalter auf der Suche nach Alternativen, die es virtuell ermöglichen Menschen zusammenzubringen, Orte zu vermitteln und Produkte zu präsentieren.

Mit CUUUB, dem 3D-Web-System von acameo ist es möglich, reale Räume digital darzustellen. Einerseits lassen sich so Orte virtuell abbilden und mit digitalen und interaktiven Elementen erweitern.
Durch CUUUB lassen sich sowohl kleine Showrooms als auch riesige Messehallen kostengünstig per Laser und Bildpanoramen abbilden. Durch das neue UX-Interface werden Besucher interaktiv und ästhetisch ansprechend empfangen.

Durch weitere Module lassen sich geführte Touren durch die Räume machen oder Produkte direkt abverkaufen.
Das Chatbot-Modul ermöglicht den Besuchern direkt Fragen zu stellen und Antworten zu erhalten. Die Verkaufsberatung und die Standinformation sind intuitiv und dank KI erweiterbar.

Kuratierte, virtuelle Erlebniswelten sorgen für einen erfolgreichen Auftritt ohne Grenzen.
www.cuuub.com

#CUUUB #handel #events #corona #KI #museum #messe #digitaltwin #tech